Krebs – Was ist das eigentlich?

Die Krankheit Krebs, die als Alterserkrankung mit steigenden Zahlen an Bedeutung und Beachtung in der Gesellschaft zunimmt und an der jedes Jahr knapp 500.000 Menschen erkranken, rückt immer häufiger auch im Zusammenhang mit Schicksalen von Kindern und Jugendlichen in unser Bewusstsein.

Während diese "Krankheit der Gene" bei erwachsenen Menschen oftmals mit deren Lebensalter oder Lebensstil in Verbindung gebracht wird, ist bei den Krankheitsbildern der Kinder oft nicht klar, was die Gründe für den Ausbruch einer Krebserkrankung sind.

Inzwischen sind den Forschern mehr als 300 verschiedene Krebsarten bekannt, die auf unterschiedlichen Wegen bekämpft werden können.

Wenn Sie weitere Informationen zur Krankheit benötigen, können wir Ihnen zum Beispiel www.kinderkrebsinfo.de empfehlen.