Gegenseitiger Austausch und spannende Ausflüge für und von Eltern krebskranker Kinder

Unmittelbar nach dem Bekanntwerden der Diagnose Krebs beginnt das „andere Leben“ der betroffenen Kinder, Eltern und Familien, mit langen Klinikaufenthalten, vielen Untersuchungen, Operationen und den damit verbundenen Therapien.

Während dieser ersten akuten Zeit bestehen die Tage aus Begegnungen mit Ärzten und Personal der Klinik und die Gespräche sind angefüllt mit medizinischen Inhalten und den Ängsten und Sorgen um den Verlauf der Krankheit. Bei Interesse kann Kontakt zu den Elterngruppenvertretern aufgenommen werden, um Familien kennenzulernen, deren Erkrankungs-/Behandlungszeit schon geschafft ist. Erfahrungen können ausgetauscht und individuelle Elternfragen können gestellt werden.

Während der Intensivtherapie begegnen Eltern sich in der Klinik, kommen in Kontakt und teilen Erfolge und Misserfolge, Hoffnung und Angst, Freude und Traurigkeit. Viele Eltern wünschen sich diesen Austausch auch weiterhin, wenn sie die Klinik verlassen haben und der Alltag langsam wieder beginnen soll und muss.

Dafür gibt es im Sonnenstrahl e.V. Dresden drei regional angesiedelte Elterngruppen:

  • die Elterngruppe Dresden für den Großraum Dresden
  • die Elterngruppe Westerzgebirge in Aue
  • die Elterngruppe Oberlausitz in Bautzen

Die Elterngruppen treffen sich monatlich zu Veranstaltungen mit unterschiedlichen Themen, zu Ausflügen, Wanderungen oder sportlichen Aktivitäten. Alle interessierten Eltern werden eingeladen und haben die Möglichkeit, sich (wieder) zu treffen oder einfach gemeinsam Freizeit zu verbringen. Hier werden Erfahrungen ausgetauscht, Kontakte gepflegt und neue Freundschaften entstehen.

Raum Dresden:
Silke Georgi, Dresden
Tel. (0174) 7618557
Mail: olbrich-silke@web.de

Maike Wolf, Dresden
Tel. (0157) 85560407
Mail: maikewolf.dd@web.de

Raum Westerzgebirge:
Simone Seibold, Aue
Tel. (03771) 2 28 70
Mail: sseibold@sonnenstrahl-ev.org

Raum Oberlausitz:
Ina Gnausch, Cunewalde
Tel. (035877) 201 80
Mail: gnausch@gmx.de

Ausflug und Austausch unter Familien, organisiert von Sonnenstrahl e.V. Dresden