Jede Spende zählt!

Um helfen zu können, benötigen wir Ihre Hilfe! Tragen Sie unseren Gedanken des Engagements für betroffene Kinder und deren Familien weiter und helfen Sie uns durch Ihre Spende!

Bitte beachten Sie auch unseren Datenschutzhinweis unterhalb des Formulars und unsere Datenschutzerklärung im Footer der Seite.

Sie haben Fragen zum Thema Spende oder Fundraising? Rufen Sie an unter 0351/315839-24. Ihre Ansprechpartnerin ist Antje Herrmann.

Geschäftsführerin Antje Herrmann

 

 

 

 

 

 

 

Hinweis zum Datenschutz

Mit der Nutzung dieses SSL-verschlüsselten Online-Spendenformulars (Bereitsteller: Altruja GmbH, Augustenstr. 62, 80333 München [Auftragsdatenverarbeiter]) willigen Sie in die zweckgebundene Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein.

Wir erheben und speichern Ihre Daten rechtmäßig, zweckgebunden, nachvollziehbar und für eindeutige, festgelegte und legitime Zwecke gem. Art. 6 Abs. 1 a der EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO). Der Zweck der Datenerhebung über das Altruja Online-Fundraising-Tool ist die Abwicklung von Online-Spenden, das bedeutet Spendenerhebung, Durchführung von Spendenaktionen des Sonnenstrahl e. V. Dresden, Durchführung von Spendenaktionen privater Unterstützer und E-Mail-Kommunikation des Sonnenstrahl e. V. Dresden mit den Spendern. Die über das Online-Fundraising-Tool erhobenen und gespeicherten Daten werden vom Sonnenstrahl e. V. Dresden abgerufen und zur Registrierung der Spenden sowie zum Ausstellen von Spendenbescheinigungen weiterverarbeitet.

Die Kategorien betroffener Personen sind Online-Spender, Seitennutzer, die das von Altruja bereitgestellte-Online-Fundraising-Tool besuchen, Spenden durchführen oder Spendenaktionen starten und betreiben. Die erhobenen personenbezogenen Daten werden durch den Auftragsdatenverarbeiter gespeichert und die vereinbarte Dienstleistung der Spendenabwicklung ausschließlich in einem Mitgliedsstaat der Europäischen Union oder in einem Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum erbracht. Der Auftragsverarbeiter verwendet die zur Verarbeitung überlassenen Daten für keine anderen, insbesondere keine eigenen Zwecke.

Folgende personenbezogene Daten werden über das Fundraising-Tool an die Altruja GmbH übermittelt: Name, Vorname, Firmenadresse (optional), Geschlecht, Adresse (optional), E-Mail-Adresse, Kontodaten/Kreditkartendaten, Spendenbetrag, optional vom Auftraggeber definierte Daten (z. B. Spendenzweck).

Ihre erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit widerrufen. Dies gilt auch für den Widerruf von Einwilligungen, die vor der Geltung der DSGVO, also vor dem 25. Mai 2018 abgegeben wurden. Der Widerruf einer Einwilligung wirkt erst für die Zukunft und berührt nicht die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf verarbeiteten Daten.

Der Sonnenstrahl e. V. Dresden bzw. der Auftragsdatenverarbeiter verarbeiten und speichern Ihre Daten, solange dies zur Erfüllung von vertraglichen und gesetzlichen Pflichten erforderlich ist. Sind die Daten zur Erfüllung der genannten Pflichten nicht mehr erforderlich, werden diese regelmäßig gelöscht, es sei denn, es müssen gesetzliche Aufbewahrungsfristen erfüllt werden, z. B. steuerrechtliche Aufbewahrungspflichten. Diese betragen in der Regel 6 bis 10 Jahre.

Endet die Zusammenarbeit zwischen dem Sonnenstrahl e. V. Dresden und dem Auftragsdatenverarbeiter, so ist der Auftragsdatenverarbeiter verpflichtet, alle ihm überlassenen personenbezogenen Daten an den Sonnenstrahl e. V. Dresden vollständig auszuhändigen.

Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DS-GVO, das Recht auf Berichtigung der Daten nach Art. 16 DS-GVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DS-GVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DS-GVO, das Recht auf Widerspruch aus Art. 21 DS-GVO. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutzbehörde gem. Art. 77 DS-GVO i. V. m. § 19 BDSG).